• Die nächste Monatsversammlung ist am Montag, den 10.09. um 19:30 in der ESV Festhalle.

Die Karnevalsgesellschaft Wupperveilchen e.V. Opladen 1925 ist seit mehr als 90 Jahren im Leverkusener Karneval vertreten.
Der Verein gehört somit zu den ältesten Gesellschaften der Stadt Leverkusen.

Auf unserer Homepage können Sie sich über Veranstaltungen der Wupperveilchen informieren sowie aktuelle News über den Verein erhalten.
Die Website bietet Ihnen zudem einen Einblick in unser Vereinsleben und einen Überblick über die Geschichte der KG Wupperveilchen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen und hoffen, dass Sie dabei Interessantes und Wissenswertes über unseren Verein erfahren.

Ein Hinweis für den Besuch dieser Seite mittels SmartPhone: Das Menü funktioniert leider nicht mit dem integrierten Browser von iOS-Geräten. Bitte laden Sie die APP Firefox. Damit funktioniert es :-)

Bei Korrekturwünsche / Anregungen: Bitte eine kurze Info an Roland Hartmann

 

Short statement in English...

The carnival club Wupperveilchen e.V. Opladen is more than 90 years active in carnival of Leverkusen (Germany) - so one of the oldest here.

On this homepage you can find an overview, the history and current news about the our club.

We wish you a lot of fun and that you find interesting and worth knowing about our club.

This site is written in German. So sorry - seems this would be the lonly entry written in English.

 

Nachfolgend noch Neues aus unserem Ort. Vom hiesigen Lokalradio Leverkusen.
Noch mehr unter Weblinks / lokale News ...

Radio Leverkusen 107,6 - Nachrichten Leverkusen

Lokale Meldungen aus Leverkusen zu Politik, Wirtschaft, Kultur, Freizeit und mehr
  • Giftmülldeponie: Eingriff läuft nach Plan
    Alles ist bisher nach Plan gelaufen - diese positive Bilanz zieht Straßen NRW zur Öffnung der Giftmülldeponie. Wir hier in der Stadt sollten uns deshalb auch wegen der anstehenden Arbeiten keine Sorgen machen.
  • Schlebusch: Händler kritisieren Stadt
    Rund um die Dauerbaustelle in der Schlebuscher City gehen die Händler in die Informationsoffensive. Über Flyer wollen sie Kunden darüber informieren, wie sie zu ihren Geschäften kommen und wo sie parken können.
  • Feuerwehr: Männer aus dem Rhein gerettet
    Die Feuerwehr hat am Donnerstagabend zwei Menschen aus dem Rhein gerettet. Sie waren gegen 19 Uhr bei Monheim gesehen worden. Die Feuerwehr machte sich sofort mit Rettungsbooten auf den Weg - unterstützt wurde sie auch aus der Luft, von einem Hubschrauber.
  • Bauarbeiten: Engpass "Am Scherfenbrand"
    Anwohner und Besucher "Am Scherfenbrand" müssen sich ab Freitag auf Behinderungen einstellen. Die Stadt saniert die Fahrbahn entlang des Friedhofs.
  • Goetheplatz: Tiefgarage geschlossen
    Die Tiefgarage Goehtplatz in Opladen bekommt neue Markierungen. Autofahrer müssen sich deshalb in den kommenden Tagen auf andere Parkplätze ausweichen.
  • Bauarbeiten: Vollsperrung der A59
    Autofahrer müssen sich dieses Wochenende auf einen Engpass im Kreuz Leverkusen West einstellen. Straßen NRW sperrt die A59 in Fahrtrichtung Leverkusen ab dem Kreuz Monheim-Süd.