• Die nächste Monatsversammlung ist am Montag, den 09.07. um 19:30 in der ESV Festhalle.

Die Karnevalsgesellschaft Wupperveilchen e.V. Opladen 1925 ist seit mehr als 90 Jahren im Leverkusener Karneval vertreten.
Der Verein gehört somit zu den ältesten Gesellschaften der Stadt Leverkusen.

Auf unserer Homepage können Sie sich über Veranstaltungen der Wupperveilchen informieren sowie aktuelle News über den Verein erhalten.
Die Website bietet Ihnen zudem einen Einblick in unser Vereinsleben und einen Überblick über die Geschichte der KG Wupperveilchen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen und hoffen, dass Sie dabei Interessantes und Wissenswertes über unseren Verein erfahren.

Ein Hinweis für den Besuch dieser Seite mittels SmartPhone: Das Menü funktioniert leider nicht mit dem integrierten Browser von iOS-Geräten. Bitte laden Sie die APP Firefox. Damit funktioniert es :-)

Bei Korrekturwünsche / Anregungen: Bitte eine kurze Info an Roland Hartmann

 

Short statement in English...

The carnival club Wupperveilchen e.V. Opladen is more than 90 years active in carnival of Leverkusen (Germany) - so one of the oldest here.

On this homepage you can find an overview, the history and current news about the our club.

We wish you a lot of fun and that you find interesting and worth knowing about our club.

This site is written in German. So sorry - seems this would be the lonly entry written in English.

 

Nachfolgend noch Neues aus unserem Ort. Vom hiesigen Lokalradio Leverkusen.
Noch mehr unter Weblinks / lokale News ...

Radio Leverkusen 107,6 - Nachrichten Leverkusen

Lokale Meldungen aus Leverkusen zu Politik, Wirtschaft, Kultur, Freizeit und mehr
  • Covestro: Neues Parkhaus an B8 kommt
    Covestro kann sein neues Parkhaus an der B8 in Wiesdorf realisieren. Die Politiker im Bauauschuss haben grünes Licht gegeben. Jetzt geht es an die detaillierte Planung.
  • Schloss Morsbroich: Rettungskonzept
    Die Rettung von Museum Morsbroich könnte am Dienstag eine erste kleine Hürde nehmen. Im Betriebsauschuss der KulturstadtLev geht es um Änderungen bei den Eintrittspreisen und Öffnungszeiten.
  • Kirche: neue Angebote
    Die katholische Kirche in Leverkusen will sich neu aufstellen. In den vergangenen Jahren haben immer mehr Menschen den Gemeinden den Rücken gekehrt.
  • Fahrräder: sichere Abstellplätze
    60 neue Fahrradboxen für Leverkusen, die plant Stadtverwaltung. Ob die Boxen aufgestellt werden, beschließt der Rat Anfang Juli. Der Bauausschuss hat am Montag bereits zugestimmt.
  • Baustelle Busbahnhof: Eisdiele muss schließen
    Die Großbaustelle am Wiesdorfer Busbahnhof fordert ihr erstes Opfer. Die Eisdiele am Eingang zur City C schließt und sucht einen Nachmieter. Laut dem Inhaber lohnt sich das Geschäft nicht mehr.
  • Schulen: Ausbau rückt näher
    Zwei Schulen in Leverkusen sollen ausgebaut werden. Dafür haben die Politiker im Schul- und Bauausschuss gestimmt. Die Sekundarschule an der Neukronenberger Straße soll um eine Etage aufgestockt werden.
  • Glyphosat: Erster Prozess gestartet
    Löst Glyphosat Krebs aus? Darum geht es aktuell in einem Prozess in den USA. Ein sterbenskranker Mann hat den Saatguthersteller Monsanto verklagt. Das Unternehmen gehört seit kurzem zum Leverkusener Bayer-Konzern.
  • EC-Kartendiebstahl: Polizei sucht Täter
    Er hat mit der gestohlenen EC-Karte einer Rentnerin aus Leverkusen für 5.000 Euro eingekauft. Jetzt sucht die Polizei nach dem Mann mit einem Foto.